Die Geschichte von Streicher Fahrradgaragen

Streicher Fahrradgaragen

Bereits im Jahr 1603 wurde die damalige Streicher Schmiede in der Dorfstraße in Germering gegründet. Fast 300 Jahre später wurden in der Streicher Schlosserei Hufbeschläge, Straßenlaternen und Grabkreuze hergestellt. Dieses Handwerk wurde bis ins Jahr 1995 durch Alfred Streicher Sen. fortgeführt, bevor man sich entschied, neue Wege zu gehen.

Im Jahr 2010 wurde das Unternehmen Streicher Fahrradgaragen gegründet und stellt seitdem erfolgreich hochwertige Fahrradgaragen her, die international geschätzt werden.

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“ – Adam Opel

Firmenchronologie Streicher

Heute, im Jahr 2022 hat die Firma Streicher bereits über 3.600 Fahrradgaragen in über 920 verschiedenen Städten in der ganzen Welt ausgeliefert. Die Qualität und der einfache Aufbau unserer Produkte hat bisher all unsere Kunden überzeugt – denn eine Fahrrad Garage von Streicher hält ein Leben lang.

Fahrrad Garage
Fahrrad Garage rot transparent